Album
Brasilien
Deutschland
Spanien
Korsika
Griechenland
Thailand/ Laos
Uruguay
Deutschland
Deutschland zeichnet sich durch eine vergleichsweise artenarme Herpetofauna aus. Fast alle der 22 in Deutschland vorkommenden Amphibienarten (sieben Schwanzlurche, 14 Froschlurche sowie der aus Nordamerika eingeführte Ochsenfrosch) finden sich auch in Baden-Württemberg, mit Ausnahme der Rotbauchunke und des Alpen-Kammolches. Von den 15 Reptilienarten (zählt man die eingeschleppte Rotwangen-Schmuckschildkröte und die erst kürzlich für Deutschland nachgewiesene Kroatische Gebirgseidechse hinzu), kommen immerhin 13 in Baden-Württemberg vor (Ausnahmen sind die Gebirgseidechse und die Östliche Smaragdeidechse). Damit ist Baden-Württemberg neben Bayern das Bundesland mit der größten Vielfalt an Amphibien und Reptilien. Eine vollständige Artenliste und Fotos der meisten Arten (bei den Fröschen zusätzlich kurze Rufsequenzen) sind im Album zu finden.

[zum Album Deutschland]